LuBK

Seit dem Schuljahr 2001/2002 können wir Schüler*innen bereits mit dem fünften Schuljahr in eine Leistungs- und Begabungsklasse aufnehmen. Insgesamt 35 von 103 Gymnasien des Landes Brandenburg wurde diese Möglichkeit eingeräumt, wobei unser Einzugsbereich den Nordosten des Landes abdeckt.

Wie erfolgt die Auswahl?

Entscheidend für die Auswahl sind

  • die Informationen der Grundschule (Zeugnis und Gutachten)
  • das Ergebnis des schriftlichen Tests  und
  • das Ergebnis des Auswahlgespräches.

Welche Erfahrungen haben unsere Lehrer*innen mit den LuBK-Schüler*innen?

  • hohe Motivation und Selbstständigkeit der Schüler*innen
  • Freude am Unterricht, weil eine konzentrierte Arbeit mit schnellen Lernerfolgen möglich ist
  • Erziehung ist sehr wichtig, damit die Schülerinnen und Schüler nicht die „Bodenhaftung“ verlieren
  • im Wesentlichen keine Einschränkungen im Freizeitbereich
  • durch viele gemeinsame Aktivitäten in der Klasse und die Betreuung durch Patenschüler aus einer höheren LuBK erfolgt die Eingewöhnung in die Schulgemeinschaft problemlos

Nähere Informationen zu den LuBK finden Sie im Flyer des MBJS.


Wir haben Ihr Intereresse geweckt?

Zu Beginn jedes Jahres laden wir alle interessierten Eltern zu einer Ü5-Informationsveranstaltung in unsere Aula ein. Den genauen Termin finden Sie auf unserer Homepage und in den Printmedien.