Sehr geehrte Eltern, liebe Kolleg*innen und Schüler*innen,

auch wenn die Zeit ohne regulären Unterricht nicht einmal drei Wochen betrug, kommt es einigen von uns viel, viel länger vor. Anhand von Nachrichten und aus Telefonaten ist uns allen deutlich geworden, dass der tägliche Weg zur Schule doch ein sehr angenehmer zu sein scheint und dass wir den Austausch von Angesicht zu Angesicht brauchen.

Wir wissen heute noch nicht, ob der Schulbetrieb nach den Ferien wieder regulär aufgenommen wird. Deshalb informieren Sie sich bitte hier über den weiteren Stand. Fest steht jedoch, dass wir am Montag, 20.4., mit den schriftlichen Abiturprüfungen beginnen. Die Prüflinge und Kolleg*innen werden hierzu weitere Informationen über die Lernplattform/ E-Mail erhalten.

Da wir uns nun in die offiziellen Osterferien verabschieden, möchten wir Euch und Ihnen eines wünschen – ganz viel Gesundheit und trotz der Einschränkungen, die diese Situation mit sich bringt, ein paar erheiternde, schöne Stunden mit Ihren/ Euren Familien.

Bleiben Sie gesund und bis hoffentlich bald!

Ihre Schulleitung, 3.4.2020

 

Die aktualisierten Termine der nächsten Wochen  finden Sie hier:

1) LuBK – Prognostischer Test Aufnahmeverfahren:  Samstag, 25.4.2020 um 9 Uhr in der Aula.

2) Die vom MBJS festgelegten neuen Termine für die P10-Prüfung sind

Der Termin für die mündliche Fremdsprachenprüfung wurde noch nicht festgelegt.

3) Die Termine für die schriftlichen Abiturprüfungen bleiben bestehen und sind die folgenden:

 

Hinweise zur Nutzung der Lernplattform – Bereitstellung von Aufgaben durch die Lehrer*innen

Auf der Lernplattform stellen die Kolleg*innen seit Schließung der Schulen Aufgaben/ Materialien zur selbstständigen Bearbeitung für zu Hause bereit. Diese müssen von den Schüler*innen aus dem jeweiligen Ordner für die eigene Klasse heruntergeladen werden. Dabei ist nicht vorauszusetzen, dass der Unterricht als Video-/ Konferenzschalte realisiert wird, sondern hauptsächlich in Form von Arbeitsblättern. Sollte es Schwierigkeiten bei der Vorgehensweise geben, orientieren Sie sich an den folgenden Bildern oder nehmen Sie Kontakt zur/m jeweiligen Fachlehrer*in über E-Mail auf.

Unsere Sekretärin kann telefonisch keine anderen Informationen als die hier veröffentlichten geben!

rg 30.3.2020

 

 

 

Herzlich Willkommen am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie und Dich recht herzlich auf der Webseite des Humboldt-Gymnasiums, eines von zwei Gymnasien in der Stadt Eberswalde. Wir sind ein allgemeinbildendes Gymnasium mit einer naturwissenschaftlichen Ausrichtung, an dem zurzeit Schüler*innen der Klassen 5-12 mit ca. 45 Lehrer*innen lernen. Mit unserer Webseite möchten wir einen ersten Eindruck unserer Schule vermitteln und über unsere schulischen Aktivitäten informieren.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

 
 

Einladende Stimmung am Tag der offenen Tür

Klavierklänge tönten am Donnerstag vor den Winterferien aus unserem Foyer. Betrat man das Schulgebäude, schaute man in freundliche und erwartungsvolle Gesichter. Hier begrüßten Schüler und Lehrer unserer Schule zum alljährlich stattfindenden Tag der offenen Tür alle interessierten zukünftigen Schüler*innen, Eltern und Großeltern.                       In den Naturwissenschaften lockten Experimente und Kniffliges, das Fach Pädagogik lud…

Details

Psychologische Beratung

Auch in diesem Schuljahr wird für die Schüler des Humboldt-Gymnasiums die psychologische Beratung angeboten. Durchgeführt wird diese durch die Psychologin Frau Anne-Catrin Jacob.

Für wen? Schüler aller Jahrgangsstufen

Wann? Termine nach Vereinbarung

Kontakt: Jacob.A-C@web.de

0176/26045543